Beratungshotline: 069 - 747420 Mail: info@akademie-welthandel.de
Repetitorienreihe für Bilanzbuchhalter/in IHK mit Dr. Armin Tischbierek - Vorbereitung auf den mündlichen Teil der IHK Prüfung

AfW-FVM-REP-9050 - Repetitorienreihe für Bilanzbuchhalter IHK - Repetitorium zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung nach neuer Verordnung von 2015: Praxisteil Fachgespräch

Nach der neuen Bilanzbuchhalter-Prüfungsverordnung von 2015 besteht die mündliche Prüfung aus einer Präsentation und einem Fachgespräch. Bei der Bewertung ist das Fachgespräch gegenüber der Präsentation doppelt zu gewichten.

Im Fachgespräch sind neben dem Handlungsbereich „Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten“ noch mindestens zwei andere Handlungsbereiche einzubeziehen.

In diesem Repetitorium werden die typischen Fragestellungen der mündlichen Prüfung zum Fachgespräch behandelt. Schwerpunkt bildet der Pflicht-Handlungsbereich „Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten“. Außerdem werden typische Fragen zur Handelsbilanz, zur Steuerbilanz und zu den Unterschieden zu den internationalen Jahresabschlussvorschriften besprochen. Ergänzend erfolgen typische Fragestellungen aus den Handlungsbereichen „Finanzmanagement des Unternehmens“ und „Kosten- und Leistungsrechnung“.

In diesem Repetitorium wird das Fachgespräch mit den Teilnehmern simuliert, damit die Teilnehmer gut vorbereitet auf den Ablauf und den Umfang des Fachgesprächs sind.

Die Basis für die behandelten Fragen in diesem Repetitorium stellt der Rahmenstoffplan des DIHK zur neuen Prüfungsverordnung 2015 dar.

Termine

04.01.2020 und 05.01.2020

Unterrichtszeiten: Samstag, 04.01.2020 und Sonntag, 05.01.2020, jeweils von  9:30h - 16:30h

Maximal werden 20 Teilnehmer zugelassen!!!

Lehrgangsort

Schulungszentrum Villa Manskopf
Flughafenstraße 4, 60528 Frankfurt am Main

Karte anzeigen

Voraussetzungen

Es sind keinerlei Voraussetzungen für die Teilnahme erforderlich.

Informationen

Die Vorbereitung auf die mündliche Prüfung nach neuer Bilanzbuchhalterverordnung 2015 umfasst 4 Repetitorien:

  • Themenfindung und Themenstrukturierung (1 Tag)
  • Intensiv-Repetitorium zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung nach neuer Verordnung: Aufbau und Erstellung einer prüfungsgerechten Präsentation  (3 Tage)
  • Repetitorium zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung nach neuer Verordnung: Praxisteil Präsentation (2 Tage)
  • Repetitorium zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung nach neuer Verordnung: Praxisteil Fachgespräch (2 Tage)

Die Inhalte werden durch Herrn Dr. Armin Tischbierek vermittelt. Das verwendete Unterrichts- und Arbeitsmaterial entspricht den Anforderungen der IHK-Prüfung.

 Literaturhinweise: Bitte zum Unterricht mitbringen !!!

  •  HGB, EStG sowie IFRS- / IAS-Texte

Ihre Lehrgangsberatung

Izabela Lot
Telefon: 0 69 74 74 2 - 123
Telefax: 0 69 74 74 2 - 300

Email: info@akademie-welthandel.de
Kontakt: per Formular

Christian Töpfer
Telefon: 0 69 74 74 2 - 162
Telefax: 0 69 74 74 2 - 300

Email: info@akademie-welthandel.de
Kontakt: per Formular

Inhalte

  • Besprechung eines typischen Fragenkatalogs zu den wichtigsten Handlungsbereichen der mündlichen Prüfung
  • Zusammenfassende Beurteilung aller Kennzahlen aus der Jahresabschlussanalyse zur Vermögens-, Finanz- und Ertragslage
  • Übersichtstabellen zu Handelsbilanz/Steuerbilanz und Handelsbilanz/Jahresabschluss international (IFRS)
  • Verbesserung des Kommunikationsverhaltens aktiv/passiv

Kosten

250,00€einmalig 250,00€ - Die Rechnungsstellung erfolgt ca. 5 Arbeitstage vor Kursbeginn