Beratungshotline: 069 - 747420 Mail: info@akademie-welthandel.de
☰ Menü
Gepr. Handelsfachwirt/in IHK

AfW-FVM-HFW-9037 - 10 wöchiger Blockwochenlehrgang mit bundeseinheitlichem IHK-Abschluss. Stand der RVO von 2014

Termine

14.10.2019 - 20.03.2020

10 Blockwochen in Vollzeit (siehe genaue Termine unter Informationen), 416 Unterrichtsstunden

Schriftliche IHK Prüfung am 26.03.2020 und 27.03.2020  - Anmeldeschluss 01.12.2019

Unterrichtszeiten: Blockwochenunterricht, jeweils montags bis freitags, von 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Lehrgangsort

Schulungszentrum Villa Manskopf
Flughafenstraße 4, 60528 Frankfurt am Mai

Karte anzeigen

Voraussetzungen

Zur schriftlichen Prüfung ist zuzulassen, wer

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen Ausbildungsberuf im Handel und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung zum Verkäufer/-in oder in einem kaufmännischen-verwaltenden dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung zum Fachlageristen/-in und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder
  • den Erwerb von mindestens 90 ECTS-Punkten in einem betriebswirtschaftlichen Studium und eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis

nachweist.

Die Berufspraxis muss in Verkaufstätigkeiten oder anderen kaufmännischen Tätigkeiten im institutionellen oder funktionellen Handel erworben sein.

Hinweis:

Die Dauer der berufspraktischen Tätigkeit muss erst zum Zeitpunkt der Prüfung erbracht sein, d. h. die Teilnehmer an berufsbegleitenden Lehrgängen können noch während der Lehrgangsdauer die erforderliche Berufspraxis erwerben. Bei Erfüllen der persönlichen Voraussetzungen können die Teilnehmer dieser Weiterbildung durch die Gewährung von Meister-BAföG gefördert werden.  

Informationen

Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Fortbildungsabschluss Geprüfter Handelsfachwirt und Geprüfte Handelsfachwirtin vom 13. Mai 2014 (BGBl. I S. 527, 1708):

Die genaue Terminplanung ersehen Sie hier:

Der Unterricht wird während folgender Kalenderwochen (KW) stattfinden.

  • in 2019 - KW 42, 44, 46, 48 und 50
  • in 2020 - KW 4, 6, 8, 10 und 12

Ihre Lehrgangsberatung

Izabela Lot
Telefon: 0 69 74 74 2 - 123
Telefax: 0 69 74 74 2 - 300

Email: info@akademie-welthandel.de
Kontakt: per Formular

Christian Töpfer
Telefon: 0 69 74 74 2 - 162
Telefax: 0 69 74 74 2 - 300

Email: info@akademie-welthandel.de
Kontakt: per Formular

Inhalte

Schriftliche IHK Prüfung Teil 1:

  • Unternehmensführung und -steuerung
  • Führung, Personalmanagement, Kommunikation und Kooperation

Schriftliche IHK Prüfung Teil 2:

  • Handelsmarketing
  • Beschaffung und Logistik
  • Vertriebssteuerung oder Handelslogistik oder Einkauf oder Außenhandel

Präsentation und situationsbezogenes Fachgespräch

Kosten

2.450,00€2.450,00 € inkl. Lehrgangsskripte und Anmeldegebühr, zzgl. IHK-Prüfungsgebühr Monatliche Ratenzahlung möglich!

Meister-BAföG

Für die Lehrgänge der Akademie für Welthandel AG besteht die Möglichkeit der staatlichen Förderung nach dem Aufstiegsausbildungsförderungsgesetz (Meister-BAföG).
Link zu weiteren Informationen